Weiter zum Inhalt

Rubrik

Filter entfernen

Publikationstyp

Filter entfernen

Publikationsjahr


Autoren






Bücher

Aktive Filter: Rubrik: Umweltrecht | Publikationstyp: Taschenbuch |

Rechtsfragen der Abscheidung und Speicherung von CO2 (CCS) Buch

Unter besonderer Berücksichtigung der Rechtslage in Brandenburg

Herausgeber: Knopp, Lothar; Peine, Franz-Joseph; Radcke, Andrea

228 Seiten, ISBN 978-3-86965-154-5, deu., Taschenbuch, 2011

42,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Aufgrund der durch den Klimawandel begründeten Notwendigkeit, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, gerät seit einigen Jahren neben anderen Klimaschutzinstrumenten vermehrt die sog. CCSTechnologie („Carbon Dioxide Capture and Storage“) in den Fokus von Politik und Wirtschaft. Dahinter verbirgt sich ein Verfahren, bei welchem im Rahmen eines Verbrennungsprozesses von fossilen Brennstoffen CO2 a...

Umwelt- und energierechtliche Aspekte in der Bauleitplanung – aktuelle Rechtsentwicklungen Buch

Herausgeber: Spannowsky, Willy; Hofmeister, Andreas

182 Seiten, ISBN 978-3-86965-260-3, deu., Taschenbuch, 2014

48,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Den Verbandsgemeinden, Städten und Gemeinden ist als Planungsträgern für die städtebauliche Planung eine umfassende Aufgabenverantwortung für die nachhaltige städtebauliche Entwicklung zugeordnet. Sie sollen bei der Bauleitplanung einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und gleichzeitig eine angemessene Umweltvorsorge gewährleisten. Umwelt- und energiefachliche Aspekte prägen zunehmend die Praxis de...

Anspruchsvoller Umweltschutz in der Fach- und Raumplanung Buch

Herausgeber: Rodi, Michael

202 Seiten, ISBN 978-3-86965-204-7, deu., Taschenbuch, 2012

46,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Vor dem Hintergrund aktueller Diskussionen und Entwicklungen im Planungs- und Zulassungsrecht für Großvorhaben veranstalteten das IKEM und das Umweltbundesamt die Tagung „Anspruchsvoller Umweltschutz in der Fach- und Raumplanung – Planungskaskaden bei Großvorhaben“. Die Auseinandersetzungen um „Stuttgart 21“ und um ähnliche Großvorhaben weisen auf einen Handlungsbedarf für das Planungsrecht hin. D...

Städtebauliche Planung in Zeiten leerer Kassen Buch

Potenziale für eine nachhaltige Stadtökonomie

Herausgeber: Spannowsky, Willy; Hofmeister, Andreas

122 Seiten, ISBN 978-3-86965-253-5, deu., Taschenbuch, 2014

34,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Angesichts der nun seit Jahren angespannten Finanzlage in den öffentlichen Haushalten stehen gerade überschuldete Städte und Gemeinden vor großen Herausforderungen, insbesondere wenn es um eine aktive Rolle bei der Entwicklung, Ausarbeitung und Umsetzung kommunaler Ziele und Handlungsfelder geht. In Zeiten leerer Kassen müssen neue Strategien für eine auch stadtökonomisch nachhaltige städtebaulich...

Die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs Buch

Privatisierung, Wettbewerb, öffentliche Verkehrs- und Umweltinteressen

Herausgeber: Rodi, Michael

243 Seiten, ISBN 978-3-86965-017-3, deu., Taschenbuch, 2009

44,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Der öffentliche Personennahverkehr und seine zukünftige Entwicklung sind gegenwärtig Gegenstand grundlegender Diskussionen. Die Europäische Kommission versucht seit Längerem, diesen bedeutenden Wirtschaftszweig für mehr privaten Wettbewerb zu öffnen. Insbesondere die bisherigen öffentlichen Anbieter sehen hierdurch wichtige öffentliche Verkehrsinteressen, den staatlichen Daseinsvorsorgeauftrag und...

Die Feststellung der Erheblichkeit von Bioversiditätsschäden nach dem USchadG Buch

Grundlagendaten für die FFH-Lebensraumtypen

Wiegleb; Wagner

116 Seiten, ISBN 978-3-86965-174-3, deu., Taschenbuch, 2011

26,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Am 14. November 2007 trat das deutsche Umweltschadensgesetz in Kraft, mithilfe dessen vom Verursacher eine Restitution für bestimmte Schäden an der Umwelt verlangt werden kann, sofern diese „erheblich“ sind. Zur Feststellung der „Erheblichkeit“ wurde an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) mit Förderung durch die Bundesstiftung Umwelt DBU bereits früh ein Methodenvorschlag e...

Wasserbüffel in der Landschaftspflege Buch

Herausgeber: Hoffmann, Jan; Krawczynski, René; Wagner, Hans-Georg

196 Seiten, ISBN 978-3-86965-138-5, deu., Taschenbuch, 2010

48,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

In den vergangenen 15 Jahren wurde die Haltung von Wasserbüffeln in Deutschland immer beliebter. Die vermeintlich exotischen Tiere eignen sich nicht nur als Lieferanten des beliebten Mozzarellas, sondern auch als Landschaftspfleger im Naturschutz. Gleichwohl werden Beweidungsprojekte mit Wasserbüffeln immer noch kritisch beäugt. Der im Sommer 2008 gegründete IFWL hat sich seinem Namen entsprechend...

Klimaschutz und Monitoring in der Strategischen Umweltprüfung Buch

Offshore-Windenergienutzung in der Ausschließlichen Wirtschaftszone

Schomerus, Thomas; Runge, Karsten; Nehls, Georg; Busse, Jan; Dittmann, Tobias; Nommel, Jens; Poszig, Dörte; Steffens, Marcus

320 Seiten, ISBN 978-3-93980-411-6, deu., Taschenbuch, 2008

58,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Erneuerbare Energien spielen für das Erreichen der im Kyoto-Protokoll vereinbarten CO2-Reduktionsziele eine zentrale Rolle. Daher hat sich die Bundesregierung im Rahmen ihrer nationalen Nachhaltigkeitsstrategie das Ziel gesetzt, den Anteil erneuerbarer Energien am Gesamtenergieverbrauch zu steigern. Das Buch stellt die Ergebnisse des vom BMU geförderten Projektes "Strategische Umweltprüfung und s...

Klimaschutzrelevante Emissionsabgaben in der russischen Föderation Buch

Eine interdisziplinäre Untersuchung ihrer Effizienz

Rechel, Janine

274 Seiten, ISBN 978-3-93980-428-4, deu., Taschenbuch, 2008

42,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Angesichts der wachsenden Probleme und volkswirtschaftlichen Kosten des Klimawandels stellt sich auch für Transformationsstaaten wie die Russische Föderation die Frage nach effektiven rechtlichen Instrumenten gegen exzessive Schadstoffemissionen. Trotz der Ratifizierung des Kyoto Protokolls befinden sich die dort vorgesehenen Instrumente noch in der Entwicklung, so dass den Emissionsabgaben eine b...

Die Eisenbahn im Zeitalter von Elektromobilität Buch

Die neue Balance emissionsarmer Mobilität

Herausgeber: Rodi, Michael

254 Seiten, ISBN 978-3-86965-168-2, deu., Taschenbuch, 2014

49,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Elektromobilität auf der Grundlage erneuerbarer Energien steht im Zentrum der Vision eines klimaschonenden Verkehrs. Die Diskussion über eine Umstellung des Verkehrs auf elektrischen Antriebe bezieht sich bisher hauptsächlich auf den Individualverkehr. Die Eisenbahn als ursprüngliches Elektromobil spielt nur eine untergeordnete Rolle. Ihr kommt jedoch in zukünftigen nachhaltigen Verkehrsmärkten mö...