Weiter zum Inhalt

Rubrik

Filter entfernen

Publikationstyp


Publikationsjahr


Autoren






Bücher

Aktive Filter: Rubrik: Abfallrecht |

Kommentar zum Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) 2012 Buch

Herausgeber: Versteyl, Andrea; Schink, Alexander

1180 Seiten, ISBN 978-3-86965-188-0, deu., Gebundene Ausgabe, 2012

98,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Mit dem am 1. Juni 2012 in Kraft getretenen Kreislaufwirtschaftsgesetz wurde das deutsche Abfallrecht an die neuen EU-rechtlichen Vorschriften aus der Abfallrahmenrichtlinie angepasst. Die damit verbundenen Änderungen sowie die ordnungspolitischen Ideen einer modernen Kreislaufwirtschaft zeichnen führende Abfallrechtler für die tägliche Praxis der Abfallwirtschaft in Unternehmen, Kommunen und Mini...

Kommentar zum Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) 2012 E-Book

Herausgeber: Versteyl, Andrea; Schink, Alexander

1300 Seiten, ISBN 978-3-86965-189-7, deu., E-Book, 2012

78,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Mit dem am 1. Juni 2012 in Kraft getretenen Kreislaufwirtschaftsgesetz wurde das deutsche Abfallrecht an die neuen EU-rechtlichen Vorschriften aus der Abfallrahmenrichtlinie angepasst. Die damit verbundenen Änderungen sowie die ordnungspolitischen Ideen einer modernen Kreislaufwirtschaft zeichnen führende Abfallrechtler für die tägliche Praxis der Abfallwirtschaft in Unternehmen, Kommunen und Mini...

Abfallrecht für Praktiker E-Book

Herausgeber: Rainer, Cosson; Giern, Sandra; Moers, Barbara

630 Seiten, ISBN 978-3-93980-478-9, deu., E-Book, 2007

39,90 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die Unübersichtlichkeit des geltenden Abfallrechts ist bereits legendär. Nicht nur bereitet die Fülle an Einzelgesetzen und Verordnungen sowie deren häufige Novellierungen dem Praktiker Schwierigkeiten, den Überblick zu bewahren. Hinzu kommen im „Graubereich“ des Rechts zahllose Vollzugshilfen und Verwaltungsvorschriften, die es in der betrieblichen Praxis aufzuspüren gilt, um den abfallrechtliche...

Abfallrecht für Praktiker Buch

Herausgeber: Rainer, Cosson; Giern, Sandra; Moers, Barbara

630 Seiten, ISBN 978-3-93980-426-0, deu., Gebundene Ausgabe, 2007

49,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Die Unübersichtlichkeit des geltenden Abfallrechts ist bereits legendär. Nicht nur bereitet die Fülle an Einzelgesetzen und Verordnungen sowie deren häufige Novellierungen dem Praktiker Schwierigkeiten, den Überblick zu bewahren. Hinzu kommen im „Graubereich“ des Rechts zahllose Vollzugshilfen und Verwaltungsvorschriften, die es in der betrieblichen Praxis aufzuspüren gilt, um den abfallrechtliche...

Der finale Abfallbegriff Buch

Eine humoristische Betrachtung führender Wissenschaftler

Herausgeber: Versteyl, Ludger A

59 Seiten, ISBN 978-3-93623-235-6, deu., Buch, 2004

12,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Es hat unzählige Versuche gegeben, den Abfallbegriff umfassend zu erfassen. „Der finale Abfallbegriff“ setzt diesen Bemühungen ein Ende. Historisch, methodisch, dogmatisch und rhetorisch wird mit diesem Werk dem Abfallbegriff auf den Grund gegangen: tiefgreifend und abschließend.

Nationale Entsorgungsautarkie und Europarecht E-Book

Spielräume und Grenzen mitgliedsstaatlicher Überlassungspflichten für verwertbare Abfälle aus privaten Haushaltungen

Dieckmann, Martin

82 Seiten, ISBN 978-3-86965-121-7, deu., E-Book, 2009

19,90 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die europarechtlichen Vorgaben für den Freiverkehr mit Abfällen und den zulässigen Umfang einer mitgliedstaatlichen Entsorgungsautarkie stellen den maßgeblichen Rechtsrahmen auch für die innerstaatliche Konzeption der Entsorgungszuständigkeiten dar. Neben den Regelungen der EG-Abfallverbringungsverordnung und der EG-Abfallrahmenrichtlinie kommen in diesem Zusammenhang der Gewährleistung des freien...

Nationale Entsorgungsautarkie und Europarecht Buch

Spielräume und Grenzen mitgliedsstaatlicher Überlassungspflichten für verwertbare Abfälle aus privaten Haushaltungen

Dieckmann, Martin

82 Seiten, ISBN 978-3-86965-120-0, deu., Taschenbuch, 2009

24,90 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Die europarechtlichen Vorgaben für den Freiverkehr mit Abfällen und den zulässigen Umfang einer mitgliedstaatlichen Entsorgungsautarkie stellen den maßgeblichen Rechtsrahmen auch für die innerstaatliche Konzeption der Entsorgungszuständigkeiten dar. Neben den Regelungen der EG-Abfallverbringungsverordnung und der EG-Abfallrahmenrichtlinie kommen in diesem Zusammenhang der Gewährleistung des freien...

Abfallverbrennung - energetische Verwertung oder Beseitigung? Buch

Brandt, André
Herausgeber: Haedrich, Martina; Kotulla, Michael

216 Seiten, ISBN 978-3-93980-401-7, deu., Taschenbuch, 2006

35,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Bei dem Milliardengeschäft Abfallentsorgung stehen sich wirtschaftliche, ordnungspolitische sowie ökologische Interessen gegenüber. Zu den besonders umstrittenen Entsorgungswegen gehört die Abfallverbrennung. Ob und wann diese als Verwertung zu fördern ist, oder ob sie als Beseitigung gilt, ist selbst nach den Entscheidungen des EuGH vom 13.2.2003 nicht abschließend geklärt. Die Arbeit befasst sic...

Abfallverbrennung - energetische Verwertung oder Beseitigung? E-Book

Brandt, André
Herausgeber: Haedrich, Martina; Kotulla, Michael

216 Seiten, ISBN 978-3-86965-065-4, deu., E-Book, 2006

28,00 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Bei dem Milliardengeschäft Abfallentsorgung stehen sich wirtschaftliche, ordnungspolitische sowie ökologische Interessen gegenüber. Zu den besonders umstrittenen Entsorgungswegen gehört die Abfallverbrennung. Ob und wann diese als Verwertung zu fördern ist, oder ob sie als Beseitigung gilt, ist selbst nach den Entscheidungen des EuGH vom 13.2.2003 nicht abschließend geklärt. Die Arbeit befasst sic...