Weiter zum Inhalt

Rubrik

Filter entfernen

Publikationstyp


Publikationsjahr


Autoren






Bücher

Aktive Filter: Rubrik: Planungsrecht |

Naturschutzgerechte Steuerung der Windenergienutzung durch die gesamträumliche Planung Buch

Herausgeber: Spannowsky, Willy; Hofmeister, Andreas

124 Seiten, ISBN 978-3-86965-214-6, deu., Buch, 2012

36,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Im Zusammenhang mit der Energiewende der Bundesregierung wurde aufgrund des Gesetzes zur Förderung des Klimaschutzes bei der Entwicklung in den Städten und Gemeinden vom 22.7.2011 auch das Baugesetzbuch geändert. Durch aktuelle landesrechtliche Akzentverschiebungen haben sich zudem insbesondere die Rahmenbedingungen für die Windkraftnutzung mit erheblichen Auswirkungen für die städtebauliche Planu...

Windenergie und Netzausbau im Planungsrecht Buch

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 6. September 2012

Herausgeber: Jarass, Hans D.

130 Seiten, ISBN 978-3-86965-242-9, deu., Taschenbuch, 2014

28,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Die Bundesregierung hat den stufenweisen Ausstieg aus der Kernenergie beschlossen mit dem Ziel, den Strom in Deutschland bis zum Jahre 2020 knapp zur Hälfte und bis zum Jahre 2050 nahezu vollständig aus erneuerbaren Energien zu erzeugen. Die Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, macht einen Stromnetzausbau notwendig. Der flächenintensive Ausbau der Windkraftanlagen sowie de...

Windenergie und Netzausbau im Planungsrecht E-Book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 6. September 2012

Herausgeber: Jarass, Hans D.

122 Seiten, ISBN 978-3-86965-243-6, deu., E-Book, 2014

22,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die Bundesregierung hat den stufenweisen Ausstieg aus der Kernenergie beschlossen mit dem Ziel, den Strom in Deutschland bis zum Jahre 2020 knapp zur Hälfte und bis zum Jahre 2050 nahezu vollständig aus erneuerbaren Energien zu erzeugen. Die Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, macht einen Stromnetzausbau notwendig. Der flächenintensive Ausbau der Windkraftanlagen sowie de...

Weiterentwicklung der Landesplanung Buch

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung am 14. November 2005

Herausgeber: Jarass, Hans D

118 Seiten, ISBN 978-3-93623-275-2, deu., Buch, 2006

26,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Das Landesplanungsrecht ist weiterhin in Bewegung. Ursächlich hierfür ist neben der aktuellen Diskussion über neue Leitbilder für die räumliche Entwicklung in Deutschland insbesondere das Europarechtsanpassungsgesetz Bau 2004, welches mit seinen Änderungen des Raumordnungsgesetzes und der Einführung des § 2 Abs. 2 S. 2 BauGB die Raumplanung vor neue Herausforderungen stellt. Über den Gesetzgeber h...

Schutz vor Luftschadstoffen und Lärm durch städtebauliche Planung Buch

Herausgeber: Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

124 Seiten, ISBN 978-3-86965-320-4, deu., Taschenbuch, 2018

36,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Der Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Technischen Universität Kaiserslautern widmete sich auf seiner traditionellen Herbsttagung am 12. September 2017 einem Thema, das insbesondere in Städten und Ballungsräumen große Umwelt- und Gesundheitsprobleme bereitet und aktuell eine der zentralen Herausforderungen für die betroffenen Kommunen darstellt: der Schutz der Bevölkerung vor hohen Luftschads...

Schutz vor Luftschadstoffen und Lärm durch städtebauliche Planung E-Book

Herausgeber: Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

124 Seiten, ISBN 978-3-86965-321-1, deu., E-Book, 2018

28,80 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Der Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Technischen Universität Kaiserslautern widmete sich auf seiner traditionellen Herbsttagung am 12. September 2017 einem Thema, das insbesondere in Städten und Ballungsräumen große Umwelt- und Gesundheitsprobleme bereitet und aktuell eine der zentralen Herausforderungen für die betroffenen Kommunen darstellt: der Schutz der Bevölkerung vor hohen Luftschads...

Mobilisierung von Baulücken und Leerstandspotenzialen E-Book

Spannowsky, Willy; Hofmeister, Andreas

112 Seiten, ISBN 978-3-86965-014-2, deu., E-Book, 2009

28,80 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die Mobilisierung von Baulücken- und Leerstandspotenzialen ist eine der größten Herausforderungen sowohl für die kommunale Bauleitplanung als auch für die Landes- und Regionalplanung. Eine nachhaltige städtebauliche Innenentwicklung erfordert Konzepte für die Mobilisierung von Baulücken und Leerstand mit dem Ziel, die Gebietsattraktivität und -funktionen zu erhalten und soweit erforderlich möglich...

Auswirkungen des neuen Hochwasserschutzgesetzes auf die Inhalte von Raumordnungs- und Bauleitplänen Buch

Heemeyer, Carsten

92 Seiten, ISBN 978-3-93980-420-8, deu., Buch, 2007

26,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Der Bundesgesetzgeber hat im Jahr 2005 auf die Hochwasserereignisse der vorangegangenen Jahre mit dem Erlass eines Hochwasserschutzgesetzes reagiert. Die bedeutendsten Änderungen hat dabei das Wasserhaushaltsgesetz erfahren. So ist die Verpflichtung der Bundesländer zur Ausweisung von Überschwemmungsgebieten konkretisiert und erweitert worden. Zudem wurden die Rechtsfolgen einer förmlichen Ausweis...

Rechtsfragen der Planung von Flughäfen Buch

Faber, Nicoline C

519 Seiten, ISBN 978-3-93623-276-9, deu., Buch, 2006

45,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Vorhaben wie der Ausbau des Flughafens Berlin- Schönefeld rücken die vielschichtigen Diskussionen um das Thema Flughafenplanung in der Planungspraxis immer wieder in den Brennpunkt. Solche Verfahren zeichnen sich nämlich durch Interessenkonflikte aus, denen zahlreiche gegenläufige Belange mit erheblichem Streitpotenzial zu Grunde liegen. Die vorliegende Untersuchung befasst sich daher mit den vers...

Städtebauliche Instrumente bei der Konversion von Militärarealen Buch

Koch, Eva

380 Seiten, ISBN 978-3-86965-198-9, deu., Taschenbuch, 2012

72,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Der bereits Ende der 1980er-Jahre einsetzende Konversionsprozess hat durch die jüngste Strukturreform der Bundeswehr erneut an Bedeutung gewonnen. Bedingt durch die Veränderung der globalen sicherheitspolitischen Lage und den dadurch verteidigungspolitisch veranlassten Umbau der Bundeswehr zu einer Armee mit weltweitem Interventionsauftrag werden zahlreiche Liegenschaften von den Streitkräften nic...