Weiter zum Inhalt

Rubrik

Filter entfernen

Publikationstyp

Filter entfernen

Publikationsjahr


Autoren






Bücher

Aktive Filter: Rubrik: Bau- und Immobilienrecht | Publikationstyp: E-Book |

Rechtshandbuch Sanierungsgebiete und Steuern E-Book

Der Rechtsleitfaden des Erwerbs, der Förderung, der steuerlichen Behandlung von Gebäuden in Sanierungsgebieten

Beck, Hans J; Dyroff, Axel

302 Seiten, ISBN 978-3-93980-499-4, deu., E-Book, 2004

27,90 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Dieses Handbuch ist eine praktische Hilfe für alle, die mit Sanierungsgebieten befasst sind: Investoren, Bauherren und Grundstückseigentümer. Alle rechlichen und steuerrechtlichen Bereiche im Zusammenhang mit Sanierungsgebieten werden in der Reihenfolge eines typischen Investitionsvorhabens aufgearbeitet, also vom Ankauf des Grundstücks über Belastungen, Modernisierungs- und Baumaßnahmen sowie den...

Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts als Grundlage geschlossener Immobilienfonds E-Book

Holmer, Alexander

208 Seiten, ISBN 978-3-93980-489-5, deu., E-Book, 2006

31,20 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Geschlossene Immobilienfonds spielen auf dem Markt der Beteiligungsmodelle eine wichtige Rolle. Anleger und Banken haben Kapital in Milliardenhöhe investiert. Zwischenzeitlich ist jedoch eine Vielzahl dieser Fonds in wirtschaftliche Bedrängnis geraten. Die negativen Auswirkungen (z.B. Nachschusspflichten und Haftungsansprüche) offenbaren sich erst jetzt, 10 bis 15 Jahre nach der Emission. In diese...

Systemrisiko und Erfolgsverpflichtung im Baurecht E-Book

Fitterer, Daniel

135 Seiten, ISBN 978-3-93980-490-1, deu., E-Book, 2006

28,00 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Dem Baugrund kommt für das Gelingen eines Bauvorhabens eine hervorgehobene Bedeutung zu. Arbeiten an und mit dem Baugrund (als einem von der „Natur vorgegebenen Werkstoff“) unterliegen besonderen, technisch nicht voll beherrschbaren Risiken. Realisieren sich diese technischen Risiken, was in der täglichen Baupraxis zumeist sehr kostenintensiv ist, stellt sich die Frage der rechtsgeschäftlichen bzw...

Architekt - Sachwalter des Bauherren E-Book

Dinale, Alexandra

164 Seiten, ISBN 978-3-93980-493-2, deu., E-Book, 2007

29,90 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Das Risiko des Architekten, für berufliches Fehlverhalten einzustehen, ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Neben der langjährigen Rezession im Bauwesen zählen hierzu ein generell gestiegenes Anspruchsdenken sowie eine stete Verschärfung der Haftung in der Rechtsprechung. Dies gilt vor allem für den Bereich der (Beratungs-)Pflichten, die den Archi...

Die Pflicht des Notars zur Belehrung über steuerrechtliche Folgen und zur steueroptimierten Urkundsgestaltung E-Book

Winkler, Dirk

220 Seiten, ISBN 978-3-93980-492-5, deu., E-Book, 2007

31,20 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Eine Pflicht des Notars zur Belehrung über steuerliche Folgen oder gar zur steueroptimierten Urkundsgestaltung beurteilen Rechtsprechung und Literatur sehr zurückhaltend. Lediglich in Ausnahmefällen soll er über steuerliche Risiken zu belehren haben. Eine kritische Untersuchung der steuerlichen Belehrungspflichten zeigt, dass ihre konsistente Bestimmung bisher noch nicht erfolgt ist. Deshalb sind...

Die "Zwei-Fronten-Stellung" des Generalunternehmers im Lichte der Verjährungsproblematik E-Book

Reichelt, Juliane

184 Seiten, ISBN 978-3-93980-491-8, deu., E-Book, 2007

29,52 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Gegenstand der Arbeit ist die Stellung des Generalunternehmers, der als Bindeglied in der Vertragskette zwischen den zwei Fronten des Bauherrn und der Nachunternehmer steht. Haupt und Nachunternehmerverträge stehen faktisch und wirtschaftlich im Zusammenhang, denn die Nachunternehmerverträge dienen der Erfüllung des Hauptvertrages. Trotz dieser inneren Verzahnung sind die Verträge rechtlich völlig...

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Privatisierung von öffentlichen Wohnungsbaugesellschaften in deutsche REITs E-Book

Knauthe, Karola

220 Seiten, ISBN 978-3-93980-494-9, deu., E-Book, 2007

31,84 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die Arbeit ist ein praxisorientiertes Handbuch über deutscher REITs. Sie behandelt nicht nur die Frage der Privatisierung öffentlicher Wohnungsbaugesellschaften in REIT-Aktiengesellschaften. Vielmehr stellt sie auch REIT-Aktiengesellschaften unter Berücksichtigung des Gesetzes zur Schaffung deutscher Immobilienaktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen – hier insbesondere des REITG – in ihr...

Die Verfahren zur Vergabe öffentlicher Aufträge E-Book

Unter besonderer Berücksichtigung des wettbewerblichen Dialogs

Topp-Blatt, Birgit

173 Seiten, ISBN 978-3-93980-495-6, deu., E-Book, 2008

29,52 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die Arbeit analysiert die Vergabeverfahrensarten der am 31. April 2004 in Kraft getretenen Richtlinie über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Bauaufträge, Lieferaufträge und Dienstleistungsaufträge (2004/18/EG) sowie ihre durch das ÖPP-Beschleunigungsgesetz und die dritte Änderung der Vergabeverordnung erfolgte Umsetzung in das deutsche Recht. Mit der neuen Richtlinie wurde e...

Doppeltätigkeit des Immobilienmaklers E-Book

Eine kritische Analyse aus rechtsdogmatischer, institutionenökonomischer und rechtsvergleichender Sicht

Sotelo-Lubig, Sara

212 Seiten, ISBN 978-3-86965-007-4, deu., E-Book, 2009

34,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Makler werden in Deutschland in der Praxis nicht selten für Anbieter und Nachfrager einer Fläche gleichermaßen tätig. Die Rechtsprechung hält, am Ergebnis orientiert, Doppeltätigkeit für zulässig. Makler sind indes nicht allein Koordinatoren der Vertragsparteien, sondern auch Berater. 80 % der Marktteilnehmer erwerben nur einmal im Leben eine Immobilie. Fast 90 % der Maklerkunden erwarten vom Mak...

Praxisratgeber Das WEG nach der Reform E-Book

Briesemeister, Lothar

191 Seiten, ISBN 978-3-86965-012-8, deu., E-Book, 2009

15,90 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Der vorliegende Praxisratgeber enthält in zweiter Auflage alle notwendigen Informationen für Verwalter und Wohnungseigentümer, die sich durch die WEG-Reform zahlreichen und tief greifenden Änderungen gegenüber sehen. Seit 2007 hat sich Wesentliches bei der Verwaltung von Wohnungseigentum geändert. Eine gefestigte Rechtsprechung nach der neuen Rechtslage gibt es erst in geringem Umfang – dies ruft...