Weiter zum Inhalt

Bücher

Aktive Filter: Rubrik: Bauleitplanung | Publikationstyp: E-Book |

Einwirkungen des Unionsrechts auf das deutsche Planungs- und Zulassungsrecht E-Book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 28. Oktober 2019

Herausgeber: Sabine, Schlacke

148 Seiten, ISBN 978-3-86965-362-4, deu., E-Book, 2020

27,20 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Das Recht der Europäischen Union ist bereits seit Jahrzehnten aus dem Bau-, Planungs- und Umweltrecht nicht mehr wegzudenken. Das Unionsrecht hat diese Rechtsgebiete in vielen Punkten grundlegend geprägt und fordert überkommene nationale Rechtsinstitute immer wieder neu heraus. Einige grundlegende wie aktuelle Perspektiven der unionsrechtlichen Einwirkungen auf das deutsche Planungs- und Zulassung...

Geltungsverlust oder Unanwendbarkeit von Plänen aufgrund von Funktionslosigkeit E-Book

Herausgeber: Eva Katharina, Berkemeier

316 Seiten, ISBN 978-3-86965-346-4, deu., E-Book, 2019

44,80 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die Funktionslosigkeit von Bebauungsplänen stellt ein etabliertes rechtsdogmatisches Institut des Planungsrechts dar, dem es nicht an hinreichender Aufmerksamkeit durch Gerichte und Rechtswissenschaft mangelt. Demzufolge soll ein Plan von selbst außer Kraft treten, wenn sich die ihm zugrunde liegenden Verhältnisse so massiv verändert haben, dass seine Verwirklichung auf unabsehbare Zeit offenkundi...

Planen und Bauen im Außenbereich E-Book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 6. November 2018

Herausgeber: Hans D., Jarass

130 Seiten, ISBN 978-3-86965-344-0, deu., E-Book, 2019

22,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

§ 35 BauGB zum Bauen im Außenbereich nimmt in der Praxis der Baugenehmigungsbehörden und der Verwaltungsgerichte eine herausragende Stellung ein und hat in den vergangenen Jahrzehnten stetig an Komplexität zugenommen. Aus wenigen Sätzen der Vorläuferregelung des § 35 Bundesbaugesetz 1960 ist eine der umfangreichsten und detailliertesten Bestimmungen des Baugesetzbuchs geworden, die viele Rechtsfra...

Flüchtlingsunterkünfte im Baurecht E-Book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 26. September 2016

Herausgeber: Jarass, Hans D.

126 Seiten, ISBN 978-3-86965-317-4, deu., E-Book, 2018

22,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Der massive Flüchtlingszustrom im Jahre 2015 bedeutete für Deutschland ein Rekordplus von 1,1 Millionen Einwohnern. Ein wesentliches Problem, das es aufgrund dessen deutschlandweit zu bewältigen galt und gilt, ist die langfristige Unterbringung der großen Anzahl von Zuwanderern. Neben der übergangsweisen Unterbringung muss zusätzlicher Wohnraum durch Umnutzung bestehender Gebäude oder durch Neubau...

Konzentrationsflächen für Windenergieanlagen in Flächennutzungsplänen E-Book

Hermann Samuel, Thomann

678 Seiten, ISBN 978-3-86965-319-8, deu., E-Book, 2018

78,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Dem Ausbau der Windenergie kommt für die Wende hin zu einer überwiegend auf erneuerbaren Energieträgern basierenden Energieversorgung eine entscheidende Bedeutung zu. Die Windenergie an Land ist – stärker als andere erneuerbare Energieträger – auf in der Fläche verteilte Anlagen angewiesen. Die Standortplanung gestaltet sich mit zunehmender Anlagendichte aufgrund zahlreicher Nutzungskonflikte schw...

Zum Verhältnis von Fachplanung, Raumordnung und Bauleitplanung E-Book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 16. Oktober 2017

Herausgeber: Hans D., Jarass

132 Seiten, ISBN 978-3-86965-323-5, deu., E-Book, 2018

26,66 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Das deutsche Raumplanungsrecht hat sich im Verlauf der historischen Entwicklung in die Bereiche der Raumordnung, der Fachplanung und der Bauleitplanung ausdifferenziert. Die insofern verbreitete Rede vom „System der Raumplanung“ verdeckt aber, dass das Zusammenwirken der verschiedenen räumlichen Planungen vielfältige und noch immer ungeklärte Rechtsfragen aufwirft, die nicht zuletzt in der Planung...

Klimaschutz durch Raumordnung E-Book

Stephan, Wagner

850 Seiten, ISBN 978-3-86965-331-0, deu., E-Book, 2018

112,30 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Der Klimaschutz ist eine der zentralen Herausforderungen für die Raumordnung des 21. Jahrhunderts. Vor diesem Hintergrund überprüft die Arbeit die Steuerungsinstrumente der Raumordnung daraufhin, ob und mit welchen Maßgaben sie einen wirkungsvollen Beitrag zur Erfüllung der Klimaschutzaufgabe und zur Bewältigung der hiermit einhergehenden Raumnutzungskonflikte zulassen. Zentrale Untersuchungsfelde...

Artenschutzrecht und Planung E-Book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 23. Oktober 2015

Herausgeber: Jarass, Hans D.

104 Seiten, ISBN 978-3-86965-290-0, deu., E-Book, 2016

20,80 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Im Fokus des Symposiums des Zentralinstituts für Raumplanung am 23. Oktober 2015 stand der Artenschutz mit seinen zunehmenden Auswirkungen und Herausforderungen für die räumliche Planung. Aufgrund der europarechtlichen Vorgaben aus der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie 92/43/EWG (FFH-RL) und der Vogelschutz-Richtlinie 2009/147/EG sowie deren nationalstaatlicher Umsetzung bestehen vielfältige Anforde...

Naturschutzrechtliche Anforderungen in der Bauleitplanung unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen E-Book

Herausgeber: Willy, Spannowsky; Andreas, Hofmeister

198 Seiten, ISBN 978-3-86965-294-8, deu., E-Book, 2016

40,00 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Die natur- und artenschutzrechtlichen Anforderungen an die Bauleitplanung sind anspruchsvoll und wurden durch den Gesetzgeber nicht zuletzt aufgrund entsprechender europarechtlicher Vorgaben in den zurückliegenden Jahren weiter verstärkt. Zugleich haben die Nutzungskonflikte in den Freiräumen außerhalb der Siedlungsgebiete zugenommen. Außerdem ist in der Planungspraxis die schrittweise rechtliche...

Umwelt- und energierechtliche Aspekte in der Bauleitplanung – aktuelle Rechtsentwicklungen E-Book

Herausgeber: Spannowsky, Willy; Hofmeister, Andreas

182 Seiten, ISBN 978-3-86965-261-0, deu., E-Book, 2014

38,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

Den Verbandsgemeinden, Städten und Gemeinden ist als Planungsträgern für die städtebauliche Planung eine umfassende Aufgabenverantwortung für die nachhaltige städtebauliche Entwicklung zugeordnet. Sie sollen bei der Bauleitplanung einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und gleichzeitig eine angemessene Umweltvorsorge gewährleisten. Umwelt- und energiefachliche Aspekte prägen zunehmend die Praxis de...