Weiter zum Inhalt

Rubrik


Publikationstyp

Filter entfernen

Publikationsjahr

Filter entfernen

Autoren






Bücher

Aktive Filter: Publikationstyp: Taschenbuch | Publikationsjahr: 2007 |

Die Haftungsverfassung der Wohnungseigentümergemeinschaft nach dem neuen WEG Buch

Eine verbandsrechtliche Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung ihrer dogmatischen Grundstruktur

Fauser, Florian N

344 Seiten, ISBN 978-3-93980-425-3, deu., Taschenbuch, 2007

54,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Die Ausgestaltung der Haftung eines Verbandes und seiner Mitglieder wirkt sich in vielfältiger Weise auf dessen Akzeptanz im Rechtsverkehr aus. Zuvorderst ist hier an die Attraktivität der Rechtsform für die potenziellen Verbandsmitglieder selbst und an die Auswirkungen für die Kreditfähigkeit des Verbandes insgesamt zu denken. Das ist gerade im Wohnungseigentumsrecht, das an der Schnittstelle von...

Festschrift für Wolf-Rüdiger Bub zum 60. Geburtstag Buch

Wohnen, Bauen, Markt und Recht

Herausgeber: Derleder, Peter; Gauweiler, Peter; Merle, Werner; Schumann, Ekkehard

696 Seiten, ISBN 978-3-93980-412-3, deu., Taschenbuch, 2007

89,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Am 22.9.2007 ist Wolf-Rüdiger Bub, herausragender Zivilrechtsanwalt und Wissenschaftler, Theoretiker und Praktiker des Immobiliarsektors, Großkommentator des Wohnungseigentumsrechts, Mitherausgeber eines Standard-Mietrechtshandbuches und langfristiger Verbandsprotagonist, 60 Jahre alt geworden. Herausgeber, Kollegenschaft, Weggefährten und Freundeskreis freuen sich, ihm eine Festschrift überreiche...

Rechtsprechung und Mietrecht Buch

Auswirkungen höchstrichterlicher Rechtsprechung auf die Verwalterpraxis

230 Seiten, ISBN 978-3-93980-413-0, deu., Taschenbuch, 2007

49,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Nicht selten bringt die Rechtsprechung zum Teil spürbare wirtschaftliche Konsequenzen für den Verwalter und den Immobilieneigentümer mit sich. Besonders deutlich wird dies im Bereich der Rechtsprechung zu Schönheitsreparaturen und Betriebskosten. Aber auch weitere Fragen wie die Konsequenzen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes für den Immobilienverwalter, Fragen zur Räumungsvollstreckung, zu...

Die strafrechtliche Assessorklausur aus der Sicht des Staatsanwaltes Buch

Das gesamte klausurrelevante Wissen. Kurzübersichten zur schnellen Einführung und Wiederholung. Zahlreiche Musterformulierungen. Klausurtaktische Erwägungen.

Schroeder, Hans P; Formann, Gunnar

106 Seiten, ISBN 978-3-93623-299-8, deu., Taschenbuch, 2007

24,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Jeder Referendar wird im Laufe seiner Ausbildung und im Examen mit einer strafrechtlichen Assessorklausur aus der Perspektive des Staatsanwaltes konfrontiert. Dieses Skript stellt erstmals das gesamte klausurrelevante Wissen kompakt zusammen. Es geht dabei auf die für das Assessorexamen wesentlichen Aspekte des materiell-rechtlichen Gutachtens, des prozessualen Gutachtens und des praktischen Entwu...

Die Landesplanungsgesetze im Vergleich Buch

Eine Bilanz nach acht Jahren ROG 1998

Real, Beatrix

134 Seiten, ISBN 978-3-93623-297-4, deu., Taschenbuch, 2007

26,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Die Frist zur landesgesetzlichen Umsetzung der Rahmenvorschriften des am 1.1.1998 in Kraft getretenen Raumordnungsgesetzes ist am 31.12.2001 abgelaufen. Die Verpflichtung zur Umsetzung der durch das Europarechtsanpassungsgesetz Bau geänderten rahmenrechtlichen Vorgaben ist bis zum 31.12.2006 zu erfüllen. Diese Pflichten bestehen aufgrund der Übergangsvorschrift in Art. 125 b Abs. 1 GG auch nach de...

Die "Zwei-Fronten-Stellung" des Generalunternehmers im Lichte der Verjährungsproblematik Buch

Reichelt, Juliane

184 Seiten, ISBN 978-3-93980-409-3, deu., Taschenbuch, 2007

36,90 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Gegenstand der Arbeit ist die Stellung des Generalunternehmers, der als Bindeglied in der Vertragskette zwischen den zwei Fronten des Bauherrn und der Nachunternehmer steht. Haupt und Nachunternehmerverträge stehen faktisch und wirtschaftlich im Zusammenhang, denn die Nachunternehmerverträge dienen der Erfüllung des Hauptvertrages. Trotz dieser inneren Verzahnung sind die Verträge rechtlich völlig...

Bestandsschutz bei Gewerbebetrieben Buch

Vorgaben des Baurechts und des Verfassungsrechts

Herausgeber: Jarass, Hans D

95 Seiten, ISBN 978-3-93623-298-1, deu., Taschenbuch, 2007

24,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Die Abkehr vom verfassungsunmittelbaren Bestandsschutz prägt inzwischen die Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts und findet auch in der Literatur immer mehr Befürworter. Sie weist dem Gesetzgeber das Recht, aber auch die Pflicht zu, über den Bestandsschutz in allen Rechtsbereichen zu entscheiden. Gerade Eigentümer von Gewerbebetrieben haben jedoch ein erhebliches Interesse, den Bestand ihr...

Architekt - Sachwalter des Bauherren Buch

Dinale, Alexandra

164 Seiten, ISBN 978-3-93980-422-2, deu., Taschenbuch, 2007

36,90 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Das Risiko des Architekten, für berufliches Fehlverhalten einzustehen, ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Neben der langjährigen Rezession im Bauwesen zählen hierzu ein generell gestiegenes Anspruchsdenken sowie eine stete Verschärfung der Haftung in der Rechtsprechung. Dies gilt vor allem für den Bereich der (Beratungs-)Pflichten, die den Archi...

Fairer Preis für Mobilität Buch

Straßenbenutzungsgebühren als Instrument zur Steuerung von Verkehrsströmen

Herausgeber: Rodi, Michael

221 Seiten, ISBN 978-3-93980-415-4, deu., Taschenbuch, 2007

19,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

Das Greifswalder Forum „Umwelt und Verkehr“ dient der Entwicklung von Perspektiven für eine nachhaltige, also ökonomisch sinnvolle, sozial verträgliche und umweltgerechte Verkehrspolitik. In dem vorliegenden zweiten Band wird die Frage nach dem fairen Preis für Mobilität gestellt. Im Mittelpunkt steht dabei die umweltökonomische Forderung nach einer Internalisierung externer Kosten des Straßenverk...

Privatisierung der Verantwortung im Umweltschutzrecht Buch

Birkemeyer, Claas

166 Seiten, ISBN 978-3-93980-419-2, deu., Taschenbuch, 2007

39,00 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

In einer Zeit, in der die Themen „Entbürokratisierung“ und „Privatisierung“ allerorten, oft unter Vermengung wirtschaftlicher, politischer und rechtlicher Fragestellungen diskutiert werden, liefert der Autor mit dem vorliegenden Buch einen ganz eigenen Beitrag zu dieser Diskussion. Das Umweltschutzrecht wird dabei ausschließlich an den Vorgaben der Verfassung und des höherrangigen EU-Rechts gemess...