Skip to content

Category

Remove filter

Type of publication


Publication Year


Authors






Books

Active filters: Category: Städtebaurecht |

Aktuelle Themenfelder der Änderungsnovellen 2017 im Städtebau- und Raumordnungsrecht e-book

Editor(s): Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

110 Pages, ISBN 978-3-86965-307-5, ger., E-Book, 2017

25,60 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Mit dem Gesetz zur Umsetzung der RL 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt vom 4.5.2017, das am 13.5.2017 in Kraft getreten ist, wurden einige Veränderungen am Verfahren der städtebaulichen Planung sowie an den Vorschriften zur Fehlerheilung vorgenommen, welche für die Planungspraxis in den Gemeinden und Planungsbüros von erheblicher Bedeutung sind. Auß...

Praxisrelevante Themenfelder der BauNVO in der städtebaulichen Planung book

Editor(s): Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

152 Pages, ISBN 978-3-86965-333-4, ger., Paperback, 2018

42,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt vom 4.5.2017 (BGBl. I 1057), das am 13.5.2017 in Kraft getreten ist, sind neben dem Baugesetzbuch auch die Baunutzungsverordnung (BauNVO) und die Planzeichenverordnung geändert worden. Mit der Einführung des neuen Baugebietstyps „Urbanes Gebiet“ wurden die planeris...

Praxisrelevante Themenfelder der BauNVO in der städtebaulichen Planung e-book

Editor(s): Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

152 Pages, ISBN 978-3-86965-334-1, ger., E-Book, 2018

33,60 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt vom 4.5.2017 (BGBl. I 1057), das am 13.5.2017 in Kraft getreten ist, sind neben dem Baugesetzbuch auch die Baunutzungsverordnung (BauNVO) und die Planzeichenverordnung geändert worden. Mit der Einführung des neuen Baugebietstyps „Urbanes Gebiet“ wurden die planeris...

Nachfrageorientierte städtebauliche Planung book

Editor(s): Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

128 Pages, ISBN 978-3-86965-359-4, ger., Paperback, 2020

36,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Die Weichenstellung in Richtung nachfrageorientierte städtebauliche Planung ist im Städtebaurecht schon im BauGB 1998 mit der Überführung der städtebaulichen Verträge und des vorhabenbezogenen Bebauungsplans in das Dauerrecht vorgenommen worden. Seither haben städtebauliche Verträge neben den klassischen Planungsinstrumenten als Instrumente der Stadtentwicklung eine wachsende Bedeutung erlangt. Si...

Nachfrageorientierte städtebauliche Planung e-book

Editor(s): Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

128 Pages, ISBN 978-3-86965-360-0, ger., E-Book, 2020

36,00 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Die Weichenstellung in Richtung nachfrageorientierte städtebauliche Planung ist im Städtebaurecht schon im BauGB 1998 mit der Überführung der städtebaulichen Verträge und des vorhabenbezogenen Bebauungsplans in das Dauerrecht vorgenommen worden. Seither haben städtebauliche Verträge neben den klassischen Planungsinstrumenten als Instrumente der Stadtentwicklung eine wachsende Bedeutung erlangt. Si...

Rechtsverstöße bei städtebaulichen Planungen e-book

Beachtlichkeit, Heilung und Nichtigkeit

Editor(s): Spannowksy, Willy; Hofmeister, Andreas

136 Pages, ISBN 978-3-86965-305-1, ger., E-Book, 2017

30,40 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Gerichtlich festgestellte unheilbare Rechtsverstöße ziehen die Unwirksamkeit städtebaulicher Pläne nach sich. Es gibt jedoch eine Reihe zwar beachtlicher, aber sowohl im planungs- als auch im gerichtlichen Kontrollverfahren heilbarer Verfahrens- und Abwägungsmängel, welche die Planer und Juristen, die in der Praxis mit der städtebaulichen Planung zu tun haben, kennen sollten, weil mit...