Skip to content

Category

Remove filter

Type of publication

Remove filter

Publication Year


Authors






Books

Active filters: Category: Raumplanung | Type of publication: book |

  • «
  • 1
  • »

Weiterentwicklung der Landesplanung book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung am 14. November 2005

Editor(s): Jarass, Hans D

118 Pages, ISBN 978-3-93623-275-2, ger., Book, 2006

26,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Das Landesplanungsrecht ist weiterhin in Bewegung. Ursächlich hierfür ist neben der aktuellen Diskussion über neue Leitbilder für die räumliche Entwicklung in Deutschland insbesondere das Europarechtsanpassungsgesetz Bau 2004, welches mit seinen Änderungen des Raumordnungsgesetzes und der Einführung des § 2 Abs. 2 S. 2 BauGB die Raumplanung vor neue Herausforderungen stellt. Über den Gesetzgeber h...

Landesplanerische Beurteilung des großflächigen Einzelhandels book

Eine Untersuchung am Beispiel des norrhein-westfälischen Landesrechts

Bureiasi, Achmed El
Editor(s): Hoppe, Werner; Jarass, Hans D

340 Pages, ISBN 978-3-93623-245-5, ger., Book, 2005

36,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Die landesplanerische Steuerung des großflächigen Einzelhandels ist seit langer Zeit ein Streitthema. Eine Bindung der Bauleitplanung an das zentralörtliche Gliederungssystem und die innergemeindlichen Siedlungsschwerpunkte ist nämlich geeignet, das kommunale Selbstverwaltungsrecht, die Kompetenzverteilung zwischen der Raum- und der Bodenordnung sowie die Grundrechte von Investoren zu tangieren. D...

Europäisierung der Raumplanung book

Editor(s): Jarass, Hans D

133 Pages, ISBN 978-3-93623-253-0, ger., Book, 2006

26,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Der vorliegende Tagungsband fasst die Vorträge des Symposiums aus Anlass des 40-jährigen Bestehens des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster zusammen. Die Festveranstaltung ging einem zukunftsweisenden Thema nach: der "Europäisierung der Raumplanung". Zudem weitete der Leitvortrag die Perspektive über Europa hinaus auf die UN-Ebene aus.

  • «
  • 1
  • »