Weiter zum Inhalt

Konzentrationsflächen für Windenergieanlagen in Flächennutzungsplänen E-Book

Hermann Samuel, Thomann

678 Seiten
ISBN: 978-3-86965-319-8
Sprache: Deutsch
Art: E-Book
Erscheinungsjahr: 2018

78,40 *)

*) Achtung: Der Umsatzsteuersatz variiert in den einzelnen EU-Ländern. Die für Sie zutreffende USt. wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt.

In den Warenkorb

Dem Ausbau der Windenergie kommt für die Wende hin
zu einer überwiegend auf erneuerbaren Energieträgern
basierenden
Energieversorgung eine entscheidende Bedeutung
zu. Die Windenergie an Land ist – stärker als andere
erneuerbare Energieträger – auf in der Fläche verteilte
Anlagen
angewiesen. Die Standortplanung gestaltet sich
mit zunehmender Anlagendichte aufgrund zahlreicher
Nutzungskonflikte
schwierig. Die vorliegende Untersuchung
setzt sich mit den sog. Konzentrationsflächen für Windenergieanlagen
in Flächennutzungsplänen gem. § 35 Abs. 3 S. 3
BauGB auseinander und gibt einen umfassenden Überblick
über die mit diesem städtebaulichen Planungsinstrument
verbundenen Rechtsfragen innerhalb der gestuften Raumplanung.
Hierzu wird zunächst die Steuerungswirkung der
Konzentrationsflächenplanung auf die Vorhabenzulassung
untersucht, um sodann die materiellen
Anforderungen an
die Konzentrationsflächenplanung und die Sicherung und
Folgen der Konzentrationsflächenplanung
in den Blick zu
nehmen.

Thema:

Bauleitplanung, Konzentrationsflächen, Raumplanung