Weiter zum Inhalt

Recht auf Mobilität - Grenzen der Mobilität Buch

Herausgeber: Rodi, Michael

190 Seiten
ISBN: 978-3-93623-257-8
Sprache: Deutsch
Art: Buch
Erscheinungsjahr: 2006

19,80 *)

*) inklusive MwSt. für Deutschland, zzgl. Versandkosten, Lieferzeiten

In den Warenkorb

Das Greifswalder Forum „Umwelt und Verkehr“ dient der Entwicklung von Perspektiven für eine nachhaltige, also ökonomisch sinnvolle, sozial verträgliche und umweltgerechte Verkehrspolitik. Dazu finden sich jährlich Vertreter/innen von Rechtspolitik, gerichtlicher, verbandlicher und anwaltschaftlicher Praxis sowie der Wissenschaft zusammen, um in einem interdisziplinären Diskurs Lösungsmodelle zu entwickeln und zu diskutieren. Der erste Band dieser Reihe beschäftigt sich mit dem Grundlagenthema der Mobilität als menschlichem Grundbedürfnis. Unter dem Titel „Recht auf Mobilität – Grenzen der Mobilität“ werden ökonomische, ethische und juristische Begründungsansätze für ein Recht auf Mobilität analysiert.

Thema:

Wirtschaftsverwaltungsrecht, Verkehr, Umweltrecht