Skip to content

Books

Active filters: Publication Year: 2011 |

stakeholder.eu book

The Directory for Brussels

Editor(s): Schwalba-Hoth, Frank

976 Pages, ISBN 978-3-86965-137-8, engl., Hardback, 2011

89,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

As European capital of interaction and decision making, Brussels is home to tens of thousands of civil servants, representatives of businesses, civil society and governments. stakeholder.eu – The Directory for Brussels lists all of these stakeholders in a comprehensive, well-structured and user-friendly way. It provides more than 16,000 names and addresses of decision-makers in the EU institutions...

Erneuerbare Energien in der Raumplanung book

Symposium des Zentralinstituts für Raumplanung an der Universität Münster am 13. Mai 2011

Editor(s): Jarass, Hans D.

154 Pages, ISBN 978-3-86965-180-4, ger., Paperback, 2011

34,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Der Ausbau erneuerbarer Energien ist vor dem Hintergrund eines zukünftigen Ausstiegs aus der Kernenergie, des stetig steigenden Energiebedarfs und des Klimawandels ein immer wichtigeres Thema der Energiepolitik. Nach dem Energiekonzept der Bundesregierung sollen die raumplanerischen Steuerungsmöglichkeiten von Bund, Ländern und Kommunen dazu genutzt werden, die Potentiale der Windenergie, aber auc...

Die Feststellung der Erheblichkeit von Bioversiditätsschäden nach dem USchadG e-book

Grundlagendaten für die FFH-Lebensraumtypen

106 Pages, ISBN 978-3-86965-175-0, ger., E-Book, 2011

21,50 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Am 14. November 2007 trat das deutsche Umweltschadensgesetz in Kraft, mithilfe dessen vom Verursacher eine Restitution für bestimmte Schäden an der Umwelt verlangt werden kann, sofern diese „erheblich“ sind. Zur Feststellung der „Erheblichkeit“ wurde an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) mit Förderung durch die Bundesstiftung Umwelt DBU bereits früh ein Methodenvorschlag...

Improving the Clean Development Mechanism e-book

Options and Challenges Post-2012

Editor(s): Mehling, Michael; Merrill, Amy; Upston-Hooper, Karl

291 Pages, ISBN 978-3-86965-024-1, engl., E-Book, 2011

102,40 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

With a substantial project pipeline and more than 500 million Certified Emission Reductions issued to date, the Clean Development Mechanism (CDM) has rapidly become a central pillar of the international carbon market. While this success testifies to its appeal for investors and project developers, growing criticism has been directed against a number of perceived shortcomings, from disappointing en...

Aspekte der Innenentwicklung in der städtebaulichen Planung e-book

Editor(s): Spannowsky, Willy; Hofmeister, Andreas

125 Pages, ISBN 978-3-86965-177-4, ger., E-Book, 2011

28,80 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Die Erhaltung und Entwicklung attraktiver Innenstädte und der Beitrag der Bauleitplanung zum Klimaschutz, insbesondere durch die Förderung des Ausbaus erneuerbarer Energien, gehören gegenwärtig und auch künftig zu den wichtigen Handlungsfeldern der Stadtentwicklung. Der vorliegende Tagungsband fasst die Beiträge der wissenschaftlichen Fachtagung zum Thema „Innenentwicklung und Nutzung von erneuerb...

Jahrbuch Beihilferecht 2011 book

Europäisches Beihilferecht aus österreichischer Perspektive

Klein, Herbert

550 Pages, ISBN 978-3-86965-170-5, ger., Paperback, 2011

68,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Das EU-Beihilfeverbot steckt den Rahmen ab, in dem wirtschaftslenkende Eingriffe der öffentlichen Hand zugunsten von Wirtschaftstreibenden zulässig sind. Egal, ob es sich um allgemein-abstrakte Eingriffe wie Gesetze oder Verordnungen oder um konkret begünstigende Rechtsakte wie Verträge oder Bescheide handelt: Das Beihilfeverbot stellt für Politik und Unternehmen gleichermaßen eine wichtige Entsch...

Konfliktlösung bei der Fristenanpassung im Bauvertrag book

Ein Reformvorschlag

Kähler, Daniela
Editor(s): Schröder, Rainer

290 Pages, ISBN 978-3-86965-164-4, ger., Paperback, 2011

58,00 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Die Zeitverzögerung beim Bauablauf ist ein allgegenwärtiges Problem am Bau mit gravierenden Folgen. Störungen des Bauablaufs und der Umgang der Bauvertragspartner mit diesen rufen zahlreiche Konflikte hervor. Die Verständigung der Vertragsparteien darüber, ob und in welchem Umfang dem Auftragnehmer ein Anspruch auf Bauzeitverlängerung nach § 6 Nr. 2, Nr. 4 VOB/B zusteht, findet oft in einer äußers...

Konfliktlösung bei der Fristenanpassung im Bauvertrag e-book

Ein Reformvorschlag

Kähler, Daniela
Editor(s): Schröder, Rainer

290 Pages, ISBN 978-3-86965-165-1, ger., E-Book, 2011

46,40 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Die Zeitverzögerung beim Bauablauf ist ein allgegenwärtiges Problem mit gravierenden Folgen. Störungen des Bauablaufs und der Umgang der Bauvertragspartner mit diesen rufen zahlreiche Konflikte hervor. Die Verständigung der Vertragsparteien darüber, ob und in welchem Umfang dem Auftragnehmer ein Anspruch auf Bauzeitverlängerung nach § 6 Nr. 2, Nr. 4 VOB/B zusteht, findet oft in einer äußerst gespa...

Einzelhandel und Planungsrecht e-book

Symposien des Zentralinstitus für Raumplanung an der Universität Münster am 22. Juni 2010 und am 31. August 2010

Editor(s): Jarass, Hans D.

124 Pages, ISBN 978-3-86965-163-7, ger., E-Book, 2011

22,40 *)

*) Please note: The VAT rate may vary from one EU member state to another. The applicable VAT will be displayed before completion of the ordering process.

Die Ansiedlung von Einzelhandel ist in den Kommunen in den vergangenen Jahren zunehmend eingeschränkt worden. Ihre Steuerung durch Raumordnung und Bauleitplanung soll der Verödung der Innenstädte und dem Flächenverbrauch auf der „grünen Wiese“ entgegenwirken. Das Zentralinstitut für Raumplanung setzte sich in seinen Veranstaltungen im Sommer 2010 mit Möglichkeiten und Grenzen des Planungsrechts be...

Die Feststellung der Erheblichkeit von Bioversiditätsschäden nach dem USchadG book

Grundlagendaten für die FFH-Lebensraumtypen

116 Pages, ISBN 978-3-86965-174-3, ger., Paperback, 2011

26,80 *)

*) incl. German VAT, plus Shipping Costs, Delivery Time

Am 14. November 2007 trat das deutsche Umweltschadensgesetz in Kraft, mithilfe dessen vom Verursacher eine Restitution für bestimmte Schäden an der Umwelt verlangt werden kann, sofern diese „erheblich“ sind. Zur Feststellung der „Erheblichkeit“ wurde an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) mit Förderung durch die Bundesstiftung Umwelt DBU bereits früh ein Methodenvorschlag e...